Processed with VSCO with a4 preset

Seinen Namen hat dieser Stein aus einem Indianerdorf  namens Amazonen in Südamerika, es wird gesagt das in diesem Dorf nur Frauen lebten.

Der Amazonit wirkt auf Bandscheiben, Unterleib, Gehirn, Atemwege, Haut, Herz, Muskeln und Nerven. Auch auf die Schilddrüse hat er eine gute Wirkung.

Er hat eine positive Wirkung auf Verkrampfungen aller Art. Er löst Verspannungen, Bauchkrämpfe oder Muskelkrämpfe und auch Kopfschmerzen können damit positiv beeinflusst werden.

Psychisch (Seelisch)

Dieser Stein kann dir Helfen bei depressiven Verstimmungen und Niedergeschlagenheit. Auch gegen Ängste kann sich dieser Stein sehr positiv auswirken.

Der Stein soll eine beruhigende Wirkung haben, was unterstützend bei Entscheidungen helfen kann. Der Amazonit unterstützt die eigene Intuition und den Mut, sich an die eigenen Stärken zu erinnern.

Sternzeichen:  Krebs, Planet Uranus.

Chakra: Herz und Hals.

Dieser Stein braucht Hautkontakt für eine aktivierung deiner Selbstheilung. Für die Wirkung aufs Gemüt ist es wichtig, je länger du diesen Stein trägst, desto besser kann er sich entfalten. Für die Chakren-Anwendung kannst du den Stein auch unter dein Kopfkissen legen.

Je nach dem wie du den Stein nutzen möchtest kannst du verschiedene Öle kombinieren. Zum Beispiel um deinen Kopf zu entspannen, eignet sich prima das Pfefferminzöl von Young Living. Für eine Entspannung deiner Muskeln nach dem Sport eignet sich Panaway, und wenn du deine Stimmung mit den Steinen aufheitern möchtest, kannst du das Öl Joy beutzen. Joy soll wie der Name schon sagt dem Herzen Freude bereiten.

Warnhinweis:

Die Edelsteinmedizin und die ätherischen Öle dürfen nur als unterstützende Maßnahme eingesetzt werden. Bei länger anhaltenden Schmerzen oder unklaren Beschwerden sollte dringend ein Arzt aufgesucht werden. Die Steine und Öle können nicht heilen, nur deine Selbstheilung aktivieren.

Ich kann euch auch noch ein tolles Buch zum Thema ätherische Öle und Edelsteine empfehlen.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert